So. 20.12.15 19:30 Uhr Grefrather EG - Ratinger Alien 97 2:7

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
frank71
Junioren-Spieler
Beiträge: 298
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 23:07
Lieblingsverein: Grefrather EG
Eishockeyfan seit: 2001
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

So. 20.12.15 19:30 Uhr Grefrather EG - Ratinger Alien 97 2:7

Beitragvon frank71 » Donnerstag 17. Dezember 2015, 10:40

Infos folgen

Benutzeravatar
frank71
Junioren-Spieler
Beiträge: 298
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 23:07
Lieblingsverein: Grefrather EG
Eishockeyfan seit: 2001
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: So. 20.12.15 19:30 Uhr Grefrather EG - Ratinger Alien 97 2:7

Beitragvon frank71 » Mittwoch 23. Dezember 2015, 12:59

Hier der Spielbericht von Paul Schmitz ::


Am Sonntag traten unsere Knaben im Rückspiel gegen die Ratinger Ice Aliens im heimischen Stadion an. Nach dem Hinspiel in Ratingen, welches mit 15:2 gegen unsere Mannschaft ausging, waren die Erwartungen unserer Knaben entsprechend hoch, dieses Spiel mit einem deutlich besseren Ergebnis abzuschließen.

Der erste Bully viel pünktlich um 19:30 und beide Mannchaften erarbeiteten sich ihre Möglichkeiten. Die gute Abwehrarbeit auf beiden Seiten verhinderte aber, das der Puck im Netz landete. In der 5 Spielminute kam es zu einem Tumult vor unserem Tor. Obwohl Lina bereits den Puck gesichert hatte, stocherte ein Ratinger Stürmer wiederholt nach. Die Unparteischen pfiffen aber erst ab, nachdem Nils mit einem Frontalangriff den Ratinger Spieler deutlich in seine Schranken wieß. Für diese Aktion musste Nils dann für 2min die Strafbank besuchen. In den nächsten 10 Spielminuten kämpften beide Mannschaften auf Augenhöhe ohne das es zu einem Tor kam. In der 16 Spielminute erhielt Joschua dann ebenfalls eine Strafzeit für eine Stockschlag. Diese Entscheidung führte zur Grneuten Unterzahl. Die beiden Spielminuten vergingen ohne das Ratingen die Überzahl nutzen konnte. Kurz vor dem Ende des ersten Drittels (4s) durfte dann ein Ratinger Spieler wegen seiner agressiven Spielweise auf die Bank. Das erste Drittel endete somit verdient für beide Mannschaften mit 0:0.

Der Beginn des zweiten Drittels startete mit einer Unterzahl für Ratingen. Die Chanche konnte aber nicht verwertet werden. In der 25 Spielminute kam es zu einem Wechselfehler auf unserer Bank und Leon hat die Bankstrafe für uns abgesessen. Die Unterzahl wurde erfolgreich verteidigt und somit der Spielstand gehalten. In der 28 Minute dann ein Gemenge vor Linas Tor und das erste Tor dieser Partie viel für die Ratinger Ice Aliens. Dieses Tor brachte unsere Spieler so aus dem Konzept, dass eine Minute später, bereits der nächste Puck in unserem Netz landete. Dieser Erfolg beflügelte die Ratinger Spieler und das Spiel verlagerte sich deutlich in unser Drittel. Der Druck der Ratinger sowie einige unkoordinierte Spielzüge unserer Knaben führten zu zwei weiteren Treffern der Ratinger in unser Netz. Mit dem Spielstand 0:4 ging es dann in die zweite Drittelpause.

Nach der notwendigen Erholung in der Kabine, startete das letzte Drittel dieser Partie mit einem Schlag der Ratinger. 19s nach dem Bully wurde unsere Lina erneut bezwungen und die Ratinger zogen auf 0:5 davon. In der 44 Minute erkämfte sich Torben den Puck und startete einen Aleingang auf das Ratinger Tor. Die Verteidigerin wusste sich nicht anders zu helfen, als sich der Länge nach mit ausgestrecktem Schläger, Torben in den Weg zu schmeißen. Diese Aktion wurde dann auch mit 2min auf der Bank honoriert. Die nun folgende Überzahl wurde durch unsere Knaben leider nicht genutzt. Im Gegenteil die Ratinger umspielten unsere Knaben und erzielten in der 45 Spielminute einen weiteren Treffer. Nach dem Bully ein erneuter Angriff auf Linas Tor. Lina kann den Puck zurück zu Len passen, welcher über die Aussenseite ins gegnerische Drittel läuft. Er passt dann zurück, vor das Tor der Ratinger und Torben versenkt dann den Puck ins Netz. Dieses erste Tor für uns, brachte neuen Schung in unsere Mannschaft und der Kampf war wieder gleich auf. In der 54 Minute erkämfte sich Torben den Puck und startete einen Angriff über die linke Seite. Dann einen Pass auf Len, welcher wiederum den Puck vor das Ratinger Tor brachte und dann Marc Alexander im Nachschuss mit dem Erfolg des zweiten Tores an diesen Abend. In der letzten Spielminute dann ein getummel vor Linas Tor. Die Ratinger Stürmer erkämften sich mehrfach den Puck und zielten auf unser Netz. Der gefühlt sechste Nachschuss konnte dann von Lina nicht mehr gehalten werden und mit dem 7 Treffer für Ratingen endete das Spiel dann mit 2:7 für unsere Knaben.

Spielstände: 0:0, 0:4, 2:7
Strafen:
Grefrather EG 6min
Ratingen Ice A. 4min


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Knaben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast